Aufstellung der Wahlvorschläge für die Wahl zum Gemeinderat am 26.05.2019

15. März 2019
by

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019, finden neben der Europawahl auch die Kommunalwahlen statt. Hier werden also auch der Kreistag und der Gemeinderat Frankenheim neu gewählt.

Der Gemeinderat hat 12 Sitze plus Bürgermeister. Diese 12 Sitze, deren Anzahl aus der Einwohnerzahl der Gemeinde resultiert, werden bei der Kommunalwahl neu vergeben.

Gewählt wird aufgrund von Wahlvorschlägen, die von Parteien und Wählergruppen eingereicht werden können. Die Frist hierfür ist der 12. April 2019. Spätestens an diesem Tage müssen die Wahlvorschläge also beim Wahlleiter (Posteingang bei der VGem Hohe Rhön in Kaltensundheim) vorliegen.

 

Infoveranstaltung am 21. März 2019

Am Donnerstag, dem 21.03.2019, findet um 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kaltenwestheim eine zentrale Informationsveranstaltung für alle Orte der Verwaltungsgemeinschaft „Hohe Rhön“ bezüglich der Aufstellung von Wahlvorschlägen für die Kommunalwahlen am 26.05.2019 statt.

Eingeladen sind alle Parteien, Wählergruppen und interessierte Einwohner.

 

Die entsprechenden Formulare und Unterlagen werden in Kürze auf www.vgem-hoherhoen.de zum Download zur Verfügung gestellt.

Die offizielle Aufforderung zur Einreichung der Wahlvorschläge (Bekanntmachung) erfolgt ebenfalls in Kürze.

Weitere Informationen vorab erhalten Sie ebenfalls bei der Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön – Tel. 036946 – 2160

Kommentare sind in diesem Artikel nicht freigeschaltet.