Projektwoche und Tag der offenen Türe in der Grundschule Frankenheim – Gäste sind herzlich willkommen

15. September 2010
by

Die Sanierungsarbeiten an der Grundschule Frankenheim sind weitestgehend abgeschlossen. Aus diesem Anlass findet am Freitag, dem 8. Oktober 2010 ein „Tag der offenen Tür“ statt. Dieser ist eingebunden in eine Projektwoche (4. – 8. Oktober 2010). Die Projektwoche an sich ist so konzipiert, dass interessierte Personen zu den angegebenen Zeiten herzlich willkommen sind.

Hier finden Sie das Programm:

Montag,  4. Oktober 2010 „Glückstag“

  • 8 – 9 Uhr „Guten Morgen kleines Glück“ in der Aula – Es spielt das Leise-Töne-Liedtheater aus Leipzig!
  • 9 – 11 Uhr Klassenprojekte, die glücklich machen
  • Von 8 bis 11 Uhr sind Gäste herzlich eingeladen!

Dienstag, 5. Oktober 2010 „Tag der gesunden Lebensweise“

  • 9.30 – 10.05 Uhr gesundes Frühstück
  • Ab 10 Uhr:  Apfelpressen mit dem Biosphärenreservat, Stationen „Unsere Sinne“ mit dem Biosphärenreservat,  Bewegung und Yoga mit Frau Fritze Dipl.-Sport- und Yogalehrerin (10.10 – 10.40 Uhr Kl. 1; 10.45 – 11.15 Uhr Kl. 2; 11.20 – 11.55 Uhr Kl. 3; 12 – 12.30 Kl. 4)
  • von 9.30 bis 12.30 Uhr sind Gäste herzlich eingeladen!

Mittwoch, 6. Oktober 2010 „Sporttag“

  • Ab 10 Uhr: Bewegungsübungen zur Erwärmung, Sportspiele, Zweifelderwettkampf
  • Ab 10 Uhr sind Gäste herzlich eingeladen

Donnerstag, 7. Oktober 2010 „Brandschutz und Erste Hilfe“

  • Ab 10 Uhr: Erste Hilfe Einweisungen mit Frau Seemann, Brandschutzeinweisungen mit Vertretern der Feuerwehr
  • Ab 10 Uhr sind Gäste herzlich eingeladen

Freitag, 8. Oktober 2010 „Tag der offenen Tür“

  • Ab 14 Uhr: Offene Türen im gesamten Schulgebäude und der Turnhalle, Kaffee, Kuchen, Getränke und ein Imbiss werden angeboten.
  • Um 15 Uhr: Kulturprogramm mit Dankeschönveranstaltung für geladene Gäste in der Aula, anschl. kleiner Imbiss und Gespräche mit den Gästen.
  • Um ca. 16 Uhr: Veranstaltung  mit dem Zauber – Clown – Arno aus Suhl in der Turnhalle für alle, die gerne Spaß haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Nutzen Sie die Gelegenheit um die Veränderungen in und um unsere Schule in Augenschein zu nehmen und sehen Sie sich Schülerarbeiten an. Wir geben auch gern Auskunft über die weitere Nutzung und Ausgestaltung unserer Schule.

S. Steube
Schulleiterin

Kommentare sind in diesem Artikel nicht freigeschaltet.