Der 4. Babybasar fand am 17. März in der Hochrhönhalle statt

21. März 2012
by

120 Verkäufer / innen aus verschiedenen Regionen nutzen die gute Gelegenheit bei uns:

  • Kinderbekleidung bis Größe 182
  • Babybekleidung, Zwillingsbekleidung, Bademode, Umstandsmode,
  • Kinderwagen & Buggy´s & Zwillingswagen
  • Babybetten & Reisebetten, Laufgitter & Lauflerngeräte,
  •  Hochstühle & Sitzverkleinerer
  • Bettwäsche & Kindergardinen & Nestchen, Kuschelrollen
  • Desinfektionsgeräte, Babykocher, Flaschenständer für Nuckelflaschen, Trinklernbecher (alles neu)
  • Spielzeug & Bücher

und natürlich vieles mehr zu verkaufen.

Anmeldung erfolgte im Voraus telefonisch bei Kristin Schüler oder per Internet unter www.babybasarfrankenheim.de.tl, wo die Verkäufer ihre Stammnummer, oder eine neue Verkaufsnummer bestätigt bekamen.

Am Freitagnachmittag zwischen 15.00 – 17.00 Uhr konnten die zu verkaufenden Artikel abgegeben werden. Die Waren mussten deutlich mit der Verkaufsnummer in (rot) und der Artikelnummer und Preis (schwarz / blau) gekennzeichnet werden.

Am Samstag den 17. März 2012 um 14.00 Uhr eröffneten die  Veranstalterin Stefanie Wagner & Kindererzieherin Annett Hohmann im Vorraum der Hochrhönhalle den Babybasar mit Kaffee & Capri-Sonne, Kuchen & Torten & Muffins & Brezeln, was prima angenommen wurde.

Durch das schöne Wetter konnten die Käufer / innen den Kaffee & Kuchen im Freien , vor der Hochrhönhalle genießen, oder aber im Vorraum der Hochrhönhalle .

Ab 15.00 Uhr öffnete der Babybasar dann seine Pforten.

In den ersten drei Stunden war der Ansturm besonderes groß, aber auch danach kamen noch viele interessierte Käufer. Darunter viele Frankenheimer und auch viele zahlreiche Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung.

Durch unser Abrechnungsprogramm war es uns möglich, eine schnellere Abrechnung und kürzere Wartezeiten an den Kassen für die einkaufenden Personen zu garantieren. Alle beide Kassen waren fast 2 Std. durchgehend mit abkassieren  beschäftigt.

Um 18.00 Uhr endete die Veranstaltung, und das große Aufräumen begann.

Die nichtverkauften Stücke wurden nach den Verkäufer / innen geordnet und wieder ins die Kartons / Wäschekörbe zurücksortiert,

denn am Sonntag den 18. März 2012 ab 15.00 Uhr wurden die nichtverkauften Waren von den Verkäufern wieder abgeholt.

Ein sehr großes Dankeschön geht an unser Babybasar-Team Frankenheim

Andrea, Andrea, Claudia, Dorit, Diana, Franziska, Jeannette, Kristin, Maria, Michaela, Nicole, Nicole, Stefanie, Tina

und die vielen fleißigen Helfer / innen am Freitag  bzw. Samstag Abend  tatkräftig unterstützten. Dadurch schaften wir es Samstag-Abend die kompletten Kartons / Wäschekörbe zu sortieren und noch einmal nachzuschauen. Um 12.30 Uhr verließen die Helfer die Hochrhönhalle.

Ein großes Dankeschön, an unsere Kuchen & Torten und Muffinsbäcker.

Ein großes Dankeschön auch an das Babybasar Team Hümpfershausen die uns immer tatkräftig unterstützen.

Und weiter möchte wir auch noch mal Danke sagen bei:

Unserem Bürgermeister Alexander Schmitt, für die prima Unterstützung

Rhöndruck Uli Mihm-für Anzeigen & Hilfe

Sportgeschäft Meinhard Städtler für unsere T-Shirts

Sowie den Unternehmen:

Schüler Holztechnik GmbH und Metallbau Beck aus Frankenheim.

 

10 % des Verkaufserlöses (500 €)

konnten wir mit großer Freude unserem

Kindergarten „Grashüpfer“ in Frankenheim überreichen.

 

Unser nächster Babybasar in der Hochrhönhalle wird am 06. Oktober 2012 stattfinden!!!

Nähere Info´s auf den nächsten Flyern oder auf unserer Internetseite!!!

Kommentare sind in diesem Artikel nicht freigeschaltet.