Internet via LTE ab sofort in Frankenheim verfügbar.

15. April 2013
by

Die Firma vodafone bietet ab sofort schnelles Internet für mobile Geräte in Frankenheim an (LTE).

Anmerkung: Der folgende Text ist ein uns zur Verfügung gestellter Pressetext der Firma vodafone:

LTE: mobiles Breitband-Internet in Frankenheim

  • Mit WLAN-Routern, USB-Sticks oder Smartphones ins mobile Breitband-Internet
  • LTE-Zuhause-Tarife bereits ab 19,99 Euro

Düsseldorf/Radebeul, Montag, 15. April 2013.

Vodafone bringt mit LTE Frankenheim auf die Überholspur der Datenautobahn. Ab sofort ist Internet-Surfen mit bis zu 50 Mbit/s im Vodafone LTE-Netz möglich. WLAN-Router oder LTE-Surfsticks ermöglichen den Zugang zum neuen schnellen Internet über eigene Notebooks oder PCs. Außerdem hat Vodafone als einziger Anbieter bereits sieben LTE-fähige Smartphones in seinem Sortiment. LTE-Zuhause-Tarife gibt es bereits ab 19,99 Euro monatlich. Darüber hinaus bietet Vodafone als erstes Telekommunikationsunternehmen eine integrierte Lösung für Telefonie und den schnellen Internetzugang via LTE und damit einen vollwertigen Festnetzersatz an.

„Leistungsfähige Netze sind die Voraussetzung für eine wettbewerbsfähige Informationsgesellschaft. Der Zugang zum Breitbandinternet überall und für alle ist ein wichtiger Standortfaktor. Wir brauchen in Thüringen eine flächendeckende High-Tech-Infrastruktur“, so Jörg Titz, Regionalleiter Privatkundengeschäft der Vodafone-Niederlassung Ost. „Dabei folgen wir auch weiterhin unserem Ausbauversprechen und wachsen vom Land in die Städte und werden in den kommenden Wochen weitere Gemeinden und Ballungsgebiete in Thüringen und in Deutschland an die Datenautobahn anschließen.“ Schon jetzt versorgt Vodafone 19 Millionen Haushalte auf über 55% der bundesdeutschen Fläche mit der neuen Breitbandtechnik LTE. Die Zufriedenheitsgarantie ermöglicht allen Kunden das entspannte Testen zu Hause und ein 30-Tage-Rückgaberecht ohne vertragliche Bindung, falls der Kunde vom Produkt nicht überzeugt sein sollte.

Was ist LTE?

Das Kürzel LTE steht für Long Term Evolution und wird als Mobilfunktechnologie der 4. digitalen Generation auch als 4G bezeichnet. Mit LTE sind schon heute Geschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Download und bis zu 10 Megabit pro Sekunde im Upload möglich. Damit lassen sich auch große Dateien und selbst hochauflösende Videos sowohl in Hoch-geschwindigkeit aus dem Netz herunterladen und auch versenden.

Kommentare sind in diesem Artikel nicht freigeschaltet.