Künftig keine Geburtstagsjubiläen im Amtsblatt

6. Juli 2018
by

Die Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön teilt mit:

Bedingt durch die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden ab sofort keine Geburtstagsjubiläen mehr im Amtsblatt veröffentlicht!

Aufgrund der geltenden DSGVO dürfen personenbezogene Daten wie Namen und Alter von Einwohnern sowie deren Geburtstag nicht mehr veröffentlicht werden, soweit von diesen keine individuelle schriftliche Einverständniserklärung vorliegt.

Die Einholung der notwendigen Erklärung stellt angesichts der hohen Anzahl einen nicht gerechtfertigt hohen verwaltungstechnischen Aufwand dar.

Daher müssen wir künftig davon absehen, die Geburtstagsjubilare im Amtsblatt zu veröffentlichen, um die Vorgaben der DSGVO einhalten zu können.

Wir bitten um Beachtung und hoffen auf Ihr Verständnis!

Kommentare sind in diesem Artikel nicht freigeschaltet.